freitag bis heute (dienstag)...bin ich jeden tag zweimal laufen gegangen...d.h. zwei std sport...was ich zuvor nur gewöhnlich tat aber iwie und iwann muss man damit ja beginnen. womit man auch die frage des "sich-aus-dem-kopf-schlagen" geklärt hätte! meinem hund hat es auch gut getan und der gedfanke allein zu sein war bis eben auch spurlos verschwunden.

 

1 jahr ist es in einer woche, vor einem tollen jahr sind wir zusammen gekomm-tolltoll   aber im mom kann ich ihn aufgrund seiner zwischenprüfungen nicht sehen *traurigausderwäscheguck*  was mich ales etwas nachdenklich macht...

-was weiß er eigtl überhaupt alles über mich?-

sicher eine menge, was mir im mom jedoch nicht so ganz klar werden möchte *fühle mich allein*

gehe ich noch eine runde laufen im dunkeln? der muskelkater verschwindet ja nimmer, gell?^^

-miss you-

21.2.07 20:05

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen